Unsere Umweltpolitik

Umweltschutz benötigt gute Ideen und alle MitarbeiterInnen - er nutzt uns selbst, unserem Unternehmen und nicht zuletzt unserer Umwelt! Insbesondere durch Einsparen von Ressourcen werden diese langfristig nutzbar und die Belastung der Umwelt geringer. Durch unser tägliches Verhalten übernehmen wir unseren Teil der Verantwortung für die Bewahrung einer lebenswerten und intakten Umwelt!

In der Überzeugung, dass nachhaltiges Handeln unsere Zukunft sichert, sind wir gemeinsam dazu aufgefordert ökologisch zu denken und zu handeln.
Unsere betrieblichen Entscheidungen werden immer auch vor dem Hintergrund unserer ökologischen Verantwortung getroffen. Daher gehen wir schonend mit Ressourcen, Rohstoffen und Lebens-Mittel um. Ressourcenschonende Arbeitsabläufe sind immer vorzugswürdig. Kreislaufprozesse sind dort einzusetzen, wo sie sinnvoll und notwendig sind. Qualität und Regionalität sind für uns gelebte Werte.


Umweltzertifizierungen

Ökoprofit-Zertifizierung 2005

Das Badhotel Restaurant Stauferland ist der allererste ausgezeichnete Ökoprofit-Betrieb im gesamten Landkreis Göppingen der diese Auszeichnung erhielt.
Die erarbeiteten Themen waren: Arbeits- und Rechtsicherheit, Abfall-, Wasser-, Strom- und Gasreduzierung. Nach Erarbeitung von verbindlichen Umweltleitlinien wurden in beiden Häusern aktuelle Arbeitsanweisungen erstellt, Hinweistafeln angebracht und Mitarbeiterunterweisungen abgehalten; zum Teil wurden auch bauliche Maßnahmen notwendig. Die Prüfkommission, bestehend aus vier Personen, lobte insbesondere die konsequente Umsetzung der Öko-Standards in beiden Häusern. Durch gezielte Maßnahmen konnten Energiekosten und CO2-Emissionen deutlich reduziert werden.
Die Umweltbilanz im einzelnen: Durch Demontage eines alten Öl-Brenners: knapp 25 t weniger CO2-Ausstoß pro Jahr. Durch konsequenten Einsatz von Energiesparbirnen ca. 7.000 kWh weniger Stromverbrauch und somit: 1,6 t weniger CO2-Belastung pro Jahr. Mit Einbau von Dosierungsanlagen wurde eine weitere Umweltentlastung durch 150 l weniger Reinigungsmittel(-konzentrat) pro Jahr erzielt.

Umweltzertifizierter EMAS-Betrieb seit 2009

Nach eingehender Zertifizierungsprüfung haben wir mit sehr gutem Ergebnis die EMAS-Prüfung bestanden.
Unsere Umweltschutzbestrebungen beziehen sich auf:

  • Müllvermeidung
  • Abfalltrennung
  • Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Einsatz von ressourcensparenden Geräten und Arbeitsweisen
  • Verwenden von umweltschonenden Desinfektions- und Putzmitteln
  • Einsatz von erneuerbaren Energien

Ein Teil unseres Warmwasserbedarfs (10 kWp) bereiten wir über eine thermische Solaranlage.
Unsere Photovoltaikanlage hat eine Leistung von über 18 kWp.

  Umwelterklärung