Ausbildung & Bewerbung

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an

  info@badhotel-stauferland.de

Folgende Ausbildungsberufe bieten wir an

Jeder/m BewerberIn empfehlen wir zunächst ein einwöchiges Praktikum in unserem Haus.

Ausbildungszeit

Die Ausbildungszeit beträgt für die ausgebildeten Berufsfelder: 3 Jahre (Ausnahme Fachkraft im Gastgewerbe). Die Ausbildungszeit teilt sich auf, in betrieblichen Unterricht mit Unterweisungen und den praxisbegleitenden Berufschulbesuch (dieser erfolgt teilweise als Blockunterricht - 12 Wochen pro Lehrjahr).

Was darf jede(r) Auszubildende von uns erwarten?

Eine qualifizierte Ausbildung in einem guten Ausbildungsbetrieb mit funktionierendem Ausbildungsprogramm. Wir sind kein Konzernbetrieb sondern ein familiär geführtes Haus mit einer Rund-um-Ausbildung.

Was erwarten wir von Ihnen?

Überdurchschnittliches Engagement und Leistung sowohl in schulischer als auch betrieblicher Sicht. Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem und stetige Lernbereitschaft. Die Berufsfelder in der Gastronomie sind sehr abwechslungsreich und vielseitig. Alle BewerberInnen sollten mindestens über einen guten bis sehr guten Realschulabschluss oder höherwertigen Abschluss verfügen.


Anforderungsprofile

Köchin/Koch

Sie sollten gerne mit Lebensmittel umgehen und kreativ arbeiten. Eine gewisse Stressbelastung sowie körperliche Voraussetzungen in Hitze und Kälte zu arbeiten, zum Teil muss schwer gehoben werden. Realschulabschluss ist Voraussetzung.

Restaurant­fachfrau/Restaurant­fachmann

Guter und korrekter Umgang mit Gästen. Freude Menschen zu beraten und zu bedienen. Gutes Benehmen und gepflegtes Äußeres. Fremdsprachenkenntnisse: englisch und am besten eine weitere Fremdsprache. Rasche Auffassungsgabe und körperliche Belastbarkeit. Ein Realschulabschuss ist Voraussetzung.

Hotelfachfrau/Hotelfachmann

Gewandter Umgang mit Gästen. Freude Menschen zu beraten und zu bedienen. Gutes Benehmen und gepflegtes Äußeres. Fremdsprachenkenntnisse: englisch und eine weitere Fremdsprache. Rasche Auffassungsgabe sowie körperliche Belastbarkeit. Ein guter Realschulabschluss ist Voraussetzung.

Hotelfachfrau/Hotelfachmann mit Eurodiplom

Gewandter Umgang mit Gästen. Freude Menschen zu beraten und zu bedienen. Gutes Benehmen und gepflegtes Äußeres. Fremdsprachenkenntnisse: englisch und eine weitere Fremdsprache. Rasche Auffassungsgabe sowie körperliche Belastbarkeit. Abitur ist Voraussetzung für diese anspruchsvolle Ausbildung.

Fachkraft im Gastgewerbe

Die Ausbildungszeit beträgt 2 Jahre. Gewandter Umgang mit Gästen. Freude Menschen zu beraten und zu bedienen. Gutes Benehmen und gepflegtes Äußeres. Fremdsprachenkenntnisse: englisch und eine weitere Fremdsprache sind von Vorteil. Rasche Auffassungsgabe sowie körperliche Belastbarkeit. Ein guter Realschulabschluss ist Voraussetzung.